Extreme stellt den neuen Summit X440-G2 vor

Veröffentlicht am 03 Mrz. 2016 von

 

Extreme Networks hat einen weiteren Switch aus der G2-Serie vorgestellt: den Summit X440-G2. Bei dem X440-G2 handelt es sich somit um den vierten Switch aus der G2-Serie. Das neue Gerät enthält viele neue Features, wie zum Beispiel Unterstützung für Policies, welche schon aus dem Enterasys-Umfeld bekannt sind.

 

Neu sind die Varianten mit 12 Ports – nach wie vor erhältlich sind jedoch auch Geräte mit 24 oder 48 Ports. Ähnlich wie bei anderen Switches von Extreme existieren Varianten mit oder ohne Power over Ethernet Plus (PoE+). In der Power over Ethernet-Variante steht bis zu 740W für Endgeräte zur Verfügung.

 

Eine weitere Neuerung: Die X440-G2 Switches werden bereits mit vier 10G-Ethernet Ports ausgeliefert – der Kunde muss sich also nicht explizit zwischen einer Variante mit oder ohne 10G entscheiden, wie es z.B. beim X450-G2 oder X460-G2 der Fall ist. Die 10G-Ports müssen lediglich per Lizenz aktiviert werden, was für höhere Flexibilität sorgen soll.

 

Wenn Sie Fragen zum neuen Summit X440-G2 haben, können Sie uns gerne kontaktieren. Wir beraten Sie gerne zum Produkt und zu konkreten Einsatzmöglichkeiten.

 

Grimm-Michael

Mit freundlichen Grüßen
Michael Grimm