Info-Tech Research Group kürt Extreme Networks zum Marktführer im Bereich NAC

Veröffentlicht am 04 Jul. 2014 von

 

Umzüge in virtualisierten Umgebungen, BYOD und fortlaufende Veränderungen in der Anbindung von Mitarbeitern über LAN/WLAN Strukturen machen flexible Methoden zur Absicherung von LAN/WLAN Anschlüssen notwendig. Network Access Control (NAC) bietet an dieser Stelle einen geeigneten Lösungsmix. So ermöglichen NAC Systeme u.a. den automatischen Umzug von Security Policies, wenn eine VM von einem ESX Host zum anderen umorganisiert wird. Die Info-Tech Research Group hat Extreme Networks zum Leader im Bereich NAC gekürt, da die Netsight Lösung des Herstellers im Vergleich zum Wettbewerb die flexibelste Lösung darstellt.

 

Weitere Informationen

Grimm-Michael

Mit freundlichen Grüßen
Michael Grimm