Webinar am 25. September: So wird Ihre WLAN-Infrastruktur fit für 802.11ac

Veröffentlicht am 16 Sep. 2014 von

 

Der Wireless-Standard 802.11ac verspricht Unternehmen eine ganz neue Performance-Stufe in drahtlosen Netzwerken. Doch um die Möglichkeiten der Gigabit WLAN Technologie wirklich auszuschöpfen und stabile Netzwerkumgebungen aufzubauen, benötigen Unternehmen leistungsfähige Komponenten, ein intelligentes Gesamtkonzept und professionelle Unterstützung. Erfahren Sie im Webinar von Extreme Networks am 25. September, warum die IdentiFI Wireless Lösungen dafür die richtige Basis sind.

 

IdentiFI Wireless Produkte von Extreme Networks bieten eine außergewöhnliche Interoperabilität mit jedem Netzwerk, kommen auch in komplexesten Umgebungen zum Einsatz und skalieren sehr einfach bei wachsenden Anforderungen. Die automatisierte Initialisierung von Access Point beschleunigt die Implementierung, neue Applikationen lassen sich per Knopfdruck integrieren und ein intuitives Dashboard sorgt für ein effizientes Netzwerkmanagement.

 

Unsere Erfahrungen aus Projekten bestätigen, dass sich mit IdentiFi Wireless mehr Applikationen und Durchsatz mit weniger Access Point bereitstellen lassen – und dies bei nahtloser Mobilität durch sehr schnelles Roaming. Außerdem bietet die fortgeschrittene Architektur von Extreme Networks zahlreiche Analyse-Möglichkeiten für die Bewertung des Nutzer-Verhaltens und ausgereifte Sicherheitsfunktionen für Segmentierung und Durchsetzung von Richtlinien.

 

Jochen Müdsam, Senior Network Consultant bei Extreme Networks, wird im Webinar am 25. September aufzeigen, wie Unternehmen den Schritt zu 802.11ac am besten vorbereiten und umsetzen.

 

Hier geht es zur Registrierung – das Webinar beginnt um 11 Uhr.

 

Bei allen Fragen zu den IdentiFI Wireless Lösungen von Extreme Networks können Sie sich jederzeit auch an unsere WLAN-Experten wenden.

 

Grimm-Michael

Mit freundlichen Grüßen
Michael Grimm