Referenzen

Kundenzitate und Anwenderberichte

Ansprechpartner

stephanie-hoesl
PLZ 0,1,9

Stephanie Hösl
Inside Sales Manager
T + 49 (0) 97 21 / 6 75 94 – 119
vertrieb.sw@danes.de

kager-neu

PLZ 0,1,3,6
Christian Kager
District Sales Manager
T + 49 (0) 97 21 / 6 75 94 – 141
christian.kager@danes.de

DANES hat seit seiner Gründung im Jahr 1991 unzählige Projekte für Unternehmen aus unterschiedlichen Branchen und Einrichtungen der öffentlichen Verwaltung realisiert. Lesen Sie selbst, was Kunden über die Zusammenarbeit mit DANES berichten – und informieren Sie sich in unseren Anwenderberichten ausführlich über erfolgreich umgesetzte Lösungen.

Max-Planck-Institut für Plasmaphysik

Max-Planck-Institut für Plasmaphysik
„Die neuen Technologien von Extreme Networks helfen uns, hohe Transparenz mit granularer Sicherheit zu verbinden. Dank ExtremeAnalytics sehen wir nun sofort, wie sich Veränderungen auf unser Netzwerk auswirken, und können auf dieser Basis die richtigen Entscheidungen für den Betrieb und die Weiterentwicklung der Infrastruktur treffen.“

Dr. Karl Behler, IT-Leiter des Projekts ASDEX Upgrade, Max-Planck-Institut für Plasmaphysik (IPP)

„DANES unterstützt uns mit viel Know-how dabei, unser Netzwerk fit für aktuelle und kommende Anforderungen zu machen. Uns gefällt besonders, dass die Spezialisten immer einen Schritt weiterdenken und erst zufrieden sind, wenn wir die technischen Möglichkeiten optimal ausgeschöpft haben.“

Roland Merkel, ASDEX Upgrade Datenerfassung, Max-Planck-Institut für Plasmaphysik (IPP)

Zum Anwenderbericht (PDF)

Rhönnet GmbH

Rhönnet GmbH
„Wir konnten von dem Seminartag bei DANES sehr viel mitnehmen. Patric Rudtke hat die datenschutzrechtlichen Aspekte praxisnah und anschaulich aufbereitet und uns viele konkrete Tipps und Empfehlungen für unser Projekt mitgegeben. Auch der Austausch mit den anderen Teilnehmern war für uns sehr interessant und hat uns einige wertvolle Anregungen gebracht.“

Benjamin Günder, Rhönnet GmbH

„Was uns sehr gut gefallen hat: Durch die kleine Gruppe hatte das Seminar mehr Workshop- als Schulungscharakter. So konnten wir einige unserer offenen Fragen bereits während der Veranstaltung klären. Anderen Themen möchten wir jetzt im Nachgang mit dem Datenschutzexperten von DANES ausführlicher besprechen.“

Steffen Strott, Rhönnet GmbH

Zum Anwenderbericht (PDF)

Stiftung Juliusspital

Stiftung Juliusspital
„Gerade im klinischen Bereich sind die Anforderungen an die Netzwerkinfrastruktur in den letzten Jahren enorm gestiegen. Mit den neuen Komponenten von Extreme Networks bieten wir heute die Performance und Verfügbarkeit für anspruchsvolle Echtzeitanwendungen und können zudem im WLAN-Bereich neue Dienste mit großem Mehrwert für Patienten, Ärzte und Pflegekräfte realisieren.“

Volker Scharf, Leiter DV-Organisation & IT, Stiftung Juliusspital Würzburg

Zum Anwenderbericht (PDF)

Datenschutz Preh sensibilisiert Mitarbeiter

preh_n
„Als weltweit tätiger Automobilzulieferer müssen wir sehr strenge Standards im Bereich Informationssicherheit
erfüllen. Mit dem DANES Awareness-Programm sensibilisieren wir regelmäßig unsere Mitarbeiter für mögliche
Risiken und schulen sie im Umgang mit den aktuellen IT-Technologien. Das professionelle Training wird intern sehr
gut angenommen und die vielen praktischen Hinweise fließen direkt in unsere Prozesse ein. Damit können wir auch
gegenüber unseren Kunden nachweisen, dass ihre vertraulichen Daten bei uns sicher sind.“

Thomas Böhm, IT-Koordinator, Preh GmbH

Zum Anwenderbericht (PDF)

EMBL – High-Speed-Netzwerk als Rückgrat für die Grundlagenforschung

embl
„Die Integration der neuen Core-Switches von Extreme Networks hat unser Netzwerk noch einmal richtig nach vorne
gebracht. Die BlackDiamond X8 liefern nicht nur eine außergewöhnliche Performance und Ausfallsicherheit, sondern
eröffnen uns auch neue Wege für die Weiterentwicklung unseres Netzwerk in Richtung SDN.“
„Die technische Unterstützung von DANES war in den vielen Jahren immer perfekt – die Mitarbeiter bringen unglaublich
viel Know-how mit und helfen uns in jeder Situation schnell und unbürokratisch weiter.“

Erich Schechinger, Network & Security Engineer, EMBL

Zum Anwenderbericht (PDF)

Mercuri Urval – Sichere Vernetzung eines globalen Beratungsunternehmens

100019076-logo-mercuri-urval-ag
„DANES hat sehr viel technisches Know-how in dieses Projekt eingebracht und uns vor allem bei der Anpassung der
Fortinet-Lösung an unsere individuellen Anforderungen umfassend unterstützt. Auch mit dem Support im Alltag sind
wir rundum zufrieden. Bei technischen Fragen erhalten wir stets prompte Antworten, die uns weiterhelfen.“

Sven Wunder, Director Group IT, Mercuri Urval International AB

Zum Anwenderbericht (PDF)

Eigenbetrieb Breitband Eichenzell – Innovative Netzwerktechnik

eigenbetrieb
„Die professionelle Unterstützung von DANES war ein Schlüsselfaktor für den Erfolg dieses bundesweit einmaligen Breitbandprojekts. Alle Anforderungen der Gemeinde wurden von den technischen Spezialisten perfekt in die Praxis umgesetzt. Die installierte Netzwerktechnik funktioniert reibungslos und lässt sich bei wachsenden Anforderungen jederzeit flexibel erweitern.“

Nico Schleicher, Betriebsleiter, Eigenbetrieb Breitband Eichenzell

Zum Anwenderbericht (PDF)

Fehrer – WAN-Optimierung reduziert Bandbreitenbedarf um über 60 Prozent

danes_success_story_fehrer
„Die Firma DANES hat uns bei der Implementierung der WAN-Optimierungslösung von Riverbed umfassend unterstützt – von komplexen technischen Anforderungen wie der Installation einer McAfee Firewall auf der RiOS Services Platform bis hin zu logistischen Fragen bei der Verteilung der Appliances in unsere Niederlassungen.“

Holger Stryjski, IT Manager Technical Solutions, F. S. Fehrer Automotive GmbH

Zum Anwenderbericht (PDF)

FHWS – Schneller und sicherer WLAN-Zugriff für Studierende und Dozenten

danes_success_story_fhws
„Was wir an DANES besonders schätzen, ist das umfassende technische Know-how: Egal ob es um LANVerkabelung, Switching, Routing, WLAN oder Firewall geht – wir bekommen stets kompetente Beratung und abgestimmte Lösungen aus einer Hand.“

Jürgen Kranz, Betriebsleiter IT, Hochschule für angewandte Wissenschaften – Fachhochschule Würzburg-Schweinfurt

Zum Anwenderbericht (PDF)

Georg Schenk – Externer Datenschutzbeauftragter verbessert Datenschutz und Informationssicherheit

danes_success_story_georg_schenk
„In den vergangenen Jahren ist das Thema Datenschutz immer wichtiger, aber auch immer komplexer geworden. Als mittelständisches Unternehmen wären wir heute nicht mehr in der Lage, alle aktuellen Entwicklungen im Blick zu behalten. Daher ist es für uns sehr hilfreich, dass uns DANES proaktiv auf bestimmte Themen aufmerksam macht.“

Gabriele Auer, EDV-Administration, Georg Schenk GmbH & Co. KG

Zum Anwenderbericht (PDF)

IBM – Kompetenter Partner für das Outsourcing-Business

danes_success_story_ibm
„Wir haben mit DANES IT-Services einen kompetenten Partner gefunden, der einige ganz neuralgische Punkte beim Betrieb unseres Rechenzentrums zuverlässig abdeckt. Uns gefällt dabei besonders, dass die Spezialisten von DANES bei allen Projekten sehr gut mitdenken und uns oft schon in der Designphase proaktiv auf mögliche Schwachstellen hinweisen.“

Gerd Bekurs, Competency Segment Leader Infrastructure Solutions (IS/ IRM), IBM Deutschland Business Services GmbH

Zum Anwenderbericht (PDF)

Landratsamt Würzburg – IT-Sicherheit ohne Administrationsaufwand durch Managed Security Service

danes_success_story_landratsamt_wuerzburg
„Die Zusammenarbeit mit DANES funktioniert in der Praxis sehr gut: Die kompetenten Ansprechpartner kennen unsere IT-Umgebung und arbeiten sich schnell in neue Themen ein – Änderungen sind in der Regel spätestens am nächsten Tag umgesetzt.“

Jan Agne, Fachbereichsleiter Information und Kommunikation und Zentrale Dienste, Landratsamt Würzburg
Zum Anwenderbericht (PDF)

Mercuri Urval – Sichere Vernetzung eines globalen Beratungsunternehmens

danes_success_story_mercuri_urval
„DANES hat sehr viel technisches Know-how in dieses Projekt eingebracht und uns vor allem bei der Anpassung der Fortinet-Lösung an unsere individuellen Anforderungen umfassend unterstützt. Auch mit dem Support im Alltag sind wir rundum zufrieden. Bei technischen Fragen erhalten wir stets prompte Antworten, die uns weiterhelfen.“

Sven Wunder, Director Group IT, Mercuri Urval International AB

Zum Anwenderbericht (PDF)

MVG – Leistungsfähiges Netzwerk für die Münchner U-Bahn

danes_success_story_mvg
„Die technischen Spezialisten von DANES haben uns bei der Weiterentwicklung der Netzwerk-Infrastruktur umfassend und kompetent unterstützt. Auch komplexe technische Anforderungen wurden gemeinsam zügig umgesetzt.“

Peter Nowak, Fachbereichsleiter SWM / MVG, Netzwerke und Video

Zum Anwenderbericht (PDF)

Preh – Innovative Impulse und zuverlässiger Service für das Netzwerk-Outsourcing

danes_success_story_preh
„Unser Unternehmen verfolgt das Thema IT-Outsourcing seit einigen Jahren sehr konsequent. Wir sind daher auf Partner angewiesen, die nicht nur schnell und zuverlässig auf unsere Anforderungen reagieren, sondern auch mitdenken und uns bei der Weiterentwicklung der Strategie unterstützen. DANES IT-Services erfüllt diese Rolle im Rahmen der Partnerschaft mit IBM absolut vorbildlich.“

Martin Limpert, IT-Leiter, Preh GmbH“

Zum Anwenderbericht (PDF)

Stadt Nördlingen – Unified Communications und Netzwerktechnologie aus einer Hand

danes_success_story_stadt_noerdlingen
„Unsere Zielsetzungen wurden in dem Projekt alle erfüllt. Gemeinsam mit DANES und dem Planungsbüro CUI haben wir eine zukunftssichere Kommunikationsplattform und eine leistungsfähige Netzwerkinfrastruktur aufgebaut – und dabei ein sehr wirtschaftliches Gesamtkonzept verwirklicht.“

Georg Kugler, Sachgebietsleiter EDV, Stadt Nördlingen
Zum Anwenderbericht (PDF)

Veritas – Videokonferenz-Lösung vereinfacht globale Zusammenarbeit

danes_success_story_veritas
„Die Zusammenarbeit mit DANES hat Spaß gemacht, da wir rundum kompetent beraten wurden. Gerade bei speziellen Konfigurationsfragen zu den Kameraeinstellungen des LifeSize-Systems haben uns die technischen Spezialisten sehr gut unterstützt. Wir konnten so die Möglichkeiten des Video-Conferencing von Anfang an optimal ausschöpfen.“

Thomas Mielke, IT-Systemadministration, Veritas AG
Zum Anwenderbericht (PDF)