Unsere Historie

25 Jahre Datennetzwerktechnik: Die Firmengeschichte von DANES

Ansprechpartner

keller-ap

PLZ 9
Tobias Keller
District Sales Manager
T + 49 (0) 97 21 / 675 94 – 117
tobias.keller@danes.de

kager-neu

PLZ 0,1,3,6
Christian Kager
District Sales Manager
T + 49 (0) 97 21 / 6 75 94 – 141
christian.kager@danes.de

Alexander_Koller

PLZ 8
Alexander Koller
District Sales Manager
Projects & Implementation
T + 49 (0) 89 / 37 42 79 09 – 114
alexander.koller@vintin.de

1990

Michael Datzer gründet die DANES Datennetzwerktechnik GmbH mit Hauptsitz in Schweinfurt. Das junge Unternehmen spezialisiert sich zunächst auf IT-Verkabelungssysteme (IBM Typ 1, Twinax, BNC) und befasst sich mit den ersten strukturierten Verkabelungslösungen am Markt.

1992

Als einer der ersten IT-Dienstleister in Deutschland ist DANES in der Lage, Glasfasern zu spleißen und die Leistung von Glasfaserleitungen zu messen. Dafür tätigt das Unternehmen hohe Investitionen in Spleiß- und Messwerkzeuge. Darüber hinaus ist DANES zwischenzeitlich als Händler und Dienstleister für Reparatur und Ersatzteile zu IBM-Mainframe aktiv.

1995

Ab Mitte der 1990er Jahre erweitert DANES sein Produkt- und Lösungsportfolio hin zu Switches, Routern, Wireless-LAN-Komponenten und IT-Security-Lösungen. Das Unternehmen kann seinen Kunden nun sichere und zukunftsfähige Netzwerkinfrastrukturen aus einer Hand anbieten.

2004

Im Jahr 2004 gründet DANES eine Niederlassung in Fulda, um den stetig gewachsenen Kundenstamm in der Region Hessen besser bedienen zu können.

2006

DANES eröffnet eine Niederlassung in München. Von hier aus betreut das Unternehmen zahlreiche Kunden in Süddeutschland und in der bayrischen Landeshauptstadt.

2012

Das Unternehmen baut sein Lösungsangebot weiter aus und ruft die Marke „rz4you“ ins Leben. Damit verbindet DANES seine langjährigen Kompetenzen bei Verkabelungslösungen in Kupfer- und Lichtwellenleitertechnik mit neuen Leistungen für den Bau und die Erneuerung von Rechenzentren. Das rz4you-Team deckt die Themenbereiche Infrastruktur, Klimatisierung, unterbrechungsfreie Stromversorgung, Branderkennung/-löschung und Sicherheitstechnik ab und entwickelt auf dieser Basis individuelle, effiziente, sichere und skalierbare Rechenzentren jeder Größenordnung.

2015

Nach zahlreichen erfolgreichen Projekten unter dem Brand „rz4you“ gliedert DANES sein Verkabelungs- und Rechenzentrumsteam in ein eigenes Unternehmen, die im Juni 2015 gegründete CENDACOM GmbH, aus. Das neue Unternehmen fokussiert sich auf die Bereiche Data Center, Data Cabling und Industrie 4.0.

Mitarbeiteranzahl DANES Datennetzwerktechnik: 37 (Stand 01.07.2015)